Tiroler Kalbsleber Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tiroler KalbsleberDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Tiroler Kalbsleber

Rezept: Tiroler Kalbsleber
280
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
320 g Kalbsleber , in Scheiben geschnitten
Bei Amazon kaufen2 TL Rapsöl
2 TL Kapern , gehackt
100 g Tomaten , geschält und in kleine Scheiben geschnitten
Salz und Pfeffer nach Geschmack
1 EL saure Sahne
100 g Zwiebel , in Ringe geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Leberscheiben trockentupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Leber beidseitig scharf anbraten. Kapern und Tomaten hinzufügen, gemeinsam zugedeckt weichdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und die saure Sahne einrühren. Separat in einer Pfanne Zwiebelringe in heißem Öl glasig dünsten. Leberscheiben auf einer Platte anrichten, die Sauce darübergießen und mit gerösteten Zwiebelringen belegen. Dazu Kartoffelpüree und Blattsalat servieren.