Toast-Sandwich mit gegrilltem Lachs Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Toast-Sandwich mit gegrilltem LachsDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Toast-Sandwich mit gegrilltem Lachs

Toast-Sandwich mit gegrilltem Lachs
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Bund Rucola
600 g Lachsfilet küchenfertig, ohne Haut
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zitronensaft
150 g Camembert
16 Scheiben Baguette schräg geschnitten
4 EL Dijonsenf
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Grill anheizen.
2
Den Rucola waschen, putzen und trocken schleudern. Den Lachs ebenfalls waschen, trocken tupfen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden, salzen, pfeffern, mit etwas Zitronensaft beträufeln und auf dem heißen Grill von beiden Seiten goldbraun braten. Herunternehmen und beiseite legen.
3
Den Käse in schmale Scheiben schneiden. 8 Scheiben Baguette mit je einer Scheibe Käse und einer Scheibe Lachs belegen und etwas Rucola oben auf geben. Die restlichen Baguettescheiben mit dem Senf bestreichen, umgedreht als Deckel aufsetzen und die Sandwiches mit einem Küchengarn zusammenbinden. Auf den heißen Grill legen und unter gelegentlichem Wenden goldbraun rösten. Auf Teller angerichtet servieren.