Toastbrot mit Sardinencreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Toastbrot mit SardinencremeDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Toastbrot mit Sardinencreme

Rezept: Toastbrot mit Sardinencreme
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g frische Sardellenfilet Küchenfertig
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
1 TL Kapern gehackt
1 TL Zitronenschale Biozitrone
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sardellen waschen und trocken tupfen. 1-2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Sardellen darin bei milder Hitze braten. 1-2 EL Wasser hinzufügen, zudecken und bei milder Hitze ca. 6-8 Minuten eher schmoren als braten. Abkühlen lassen.

2

Die Fische filetieren und die Fischfilets zusammen mit den Kapern, dem Zitronenabrieb, Salz, Pfeffer, 1-2 EL vom verbliebenen Sud in der Pfanne, 1 EL Olivenöl und dem Zitronensaft pürieren. Den Aufstrich noch etwas abkühlen lassen, dann mit frisch geröstetem Brot servieren. Dazu passt Weisswein.