Tofu-Bällchen mit Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tofu-Bällchen mit GemüseDurchschnittliche Bewertung: 41532

Tofu-Bällchen mit Gemüse

Rezept: Tofu-Bällchen mit Gemüse
320
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Für das Gemüse
200 g Karotten
200 g Kohlrabi
4 Frühlingszwiebeln
1 EL Öl
5 EL Gemüsebrühe
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Für die Tofu-Bällchen
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
200 g Tofu
Hier kaufen!frischer, gehackter Ingwer
2 EL gehackte Petersilie
Currypulver
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
1 EL Mehl
Salz
Öl zum Ausbacken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Karotten und Kohlrabi putzen und in feine Stifte schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in dicke Ringe schneiden. 

2

Backofen auf 70°C (Umluft: 50°C ) vorheizen. Schalotte und Knoblauchzehe abziehen und hacken.Tofu kalt abspülen, trockentupfen und mit der Gabel fein zerdrücken.

3

Tofu mit Schalotte, Knoblauch, Ingwer, Petersilie, Currypulver, Sojasauce und Mehl vermischen. Alles mit den Händen zu einer festen Masse verkneten. Mit Salz abschmecken.

4

Aus der Tofumasse kleine Bällchen mit 2,5 cm Durchmesser formen. Im Wok oder einer Pfanne reichlich Öl erhitzen. Die Tofu-Bällchen darin rundum knusprig braun braten und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Dabei nicht zu viele Bällchen auf einmal ausbraten. Das Öl schäumt sonst über.

5

Fertige Bällchen im vorgeheizten Ofen warm halten, bis die gesamte Masse verbraucht ist.

6

Wenn die Tofu-Bällchen fertig sind, wird das Gemüse zubereitet. Gemüse in Öl anbraten.

7

Mit der Gemüsebrühe aufgießen und das Gemüse zugedeckt 3 Min. dünsten. Gemüse vom Herd nehmen, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

8

Wokgemüse portionsweise mit Tofu-Bällchen anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Dazu Naturreis reichen.