Tofu-Hackfleisch-Pfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tofu-Hackfleisch-PfanneDurchschnittliche Bewertung: 41519

Tofu-Hackfleisch-Pfanne

Tofu-Hackfleisch-Pfanne
380
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g fester Tofu
3 EL Öl
300 g Hackfleisch
2 Knoblauchzehen gehackt
200 g Stangensellerie geputzt, in dünne Scheiben geschnitten
4 Tomaten enthäutet, gewürfelt
1 Chilischote in Ringe geschnitten
Salz (oder Fischsauce vom Asialaden)
Zucker
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL helle Sojasauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Tofu würfeln. Das Öl in einer Pfanne oder einem Wok erhitzen, den Tofu darin unter Rühren hellbraun werden lassen. Das Hackfleisch mit dem Knoblauch und den Selleriescheibchen hinzufügen und weiterrühren, bis es krümelig zerfällt. Die Tomaten und die Chilischote zugeben, dabei ständig weiterrühren, bei Bedarf etwas Wasser zugießen; das Gemüse soll knackig bleiben.

2

Mit Salz (oder Fischsauce) und Zucker würzen. Mit der Sojasauce abschmecken und sofort servieren.