Tofu-Holunder-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tofu-Holunder-CremeDurchschnittliche Bewertung: 41521

Tofu-Holunder-Creme

Tofu-Holunder-Creme
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Holunderbeeren
Wasser
5 cm Zimtstange
1 Sternanis
2 weiche Birnen
250 g Gelierzucker 2:1
400 g weicher Tofu
175 ml Schlagsahne
80 g Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Holunderbeeren mit einer Gabel von den Dolden streifen und waschen. Die Beeren mit 0,5 l Wasser aufsetzen. Zimtstange und Sternanis zufügen. Die Birnen schälen, dazugeben und alles 10 Minuten bei mäßiger Temperatur kochen.

2

Anschließend passieren und zurück in den Topf geben. Mit Gelierzucker laut Packungsvorschrift aufkochen.

3

Den Tofu mit Sahne und Zucker pürieren und abschmecken (eventuell etwas mehr Zucker nehmen). 

4

4-6 schmale, hohe Kelchgläser wechselweise mit Tofucreme und Holunderbeergelee füllen. Kühlen und nach Belieben mit Vanillesahne servieren.