Tofu mit Austernpilz-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tofu mit Austernpilz-SauceDurchschnittliche Bewertung: 41521

Tofu mit Austernpilz-Sauce

Rezept: Tofu mit Austernpilz-Sauce
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Tofu in dünne Streifen schneiden und mit Meersalz und weißem Pfeffer würzen, in Zitronensaft, Currypulver und Sojasauce etwa 15 Minuten marinieren. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Austernpilze putzen, kurz waschen und klein schneiden.

2

Die Hälfte des Öls erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Die Austernpilze dazugeben und kurz mitschwitzen. Das Ganze mit dem Vollkornmehl bestäuben und die saure Sahne und den Weißwein unterziehen.

3

Die Sauce mit Muskatnuss, Cayennepfeffer, Meersalz und weißem Pfeffer kräftig würzen und das Ganze bei mittlerer Hitze 6-8 Minuten köcheln lassen. Die Tofustreifen abtropfen lassen, in dem restlichen Öl von allen Seiten braten und mit den Austernpilzen anrichten.