Tofu-Wakame-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tofu-Wakame-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Tofu-Wakame-Suppe

Tofu-Wakame-Suppe
15 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4-5 Stücke Wakame-Alge à 4cm Kantenlänge
4 Garnelen mittlerer Größe
125 g japanischer Tofu
800-1000ml Dashi-Brühe
2 EL Helle Sojasauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Wakame in eine Schüssel geben, mit kaltem Wasser begießen und 4 bis 5 Minuten einweichen.

2

Die Garnelen schälen, vom Darm befreien und waschen.
Den Tofu abtropfen lassen und in etwa 1,5 cm große Würfel schneiden.

3

Die Dashi-Brühe in einen Topf gießen.
Wakame aus dem Einweichwasser nehmen, auspressen und mit den Tofuwürfeln und den Garnelen in die Brühe geben.
2 Minuten bei mäßiger Temperatur kochen lassen.

4

Die Sojasauce hineinrühren.
In Portionsschalen füllen und servieren.