Tokàny nach Pferdehirtenart Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tokàny nach PferdehirtenartDurchschnittliche Bewertung: 4.31517

Tokàny nach Pferdehirtenart

Rezept: Tokàny nach Pferdehirtenart
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g durchwachsener Speck
3 mittelgroße Zwiebeln
800 g Schweineschulter
1 TL Gewürzpaprika
1 EL Tomatenmark
Salz
1 TL Mehl
saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Speck in dünne Streifen schneiden und auslassen, die kleingeschnittenen Zwiebeln darin anbräunen, das in fingerdicke Streifen geschnittene Fleisch dazugeben und kurz anbraten.

2

Vom Feuer ziehen, mit Paprika bestreuen, mit wenig Wasser ablöschen, das Tomatenmark zufügen, salzen und zugedeckt gar schmoren. Den Schmorsaft immer durch wenig Wasser ergänzen. Das Mehl in der sauren Sahne anrühren und die Soße damit binden. Heiß servieren.