Tomaten-Bandnudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-BandnudelnDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Tomaten-Bandnudeln

mit Garnelen

Rezept: Tomaten-Bandnudeln
590
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Knoblauchzehen
1 kleine rote Chilischote
300 g ungeschälte rohe Riesengarnele (ohne Kopf)
250 g Kirschtomaten
¼ Bund glatte Petersilie
400 g dünne Bandnudeln
Salz
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Knoblauch schälen
und in sehr dünne
Scheiben schneiden.
Chilischote waschen, vom
Stiel befreien (Kerne nicht
entfernen) und in sehr feine
Ringe schneiden.

2

Die Garnelen aus den Schalen brechen, am Rücken längs leicht einschneiden und den dunklen Faden (Darm) vorsichtig entfernen. Die Garnelen waschen, trocken tupfen und in knapp 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und vierteln. Die Petersilienblättchen abzupfen und fein hacken.

3

Nudeln in kochendem, gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung bissfest garen.

4

In einer Pfanne 4 EL Öl erhitzen, Knoblauch und Chili darin bei mittlerer Hitze andünsten. Garnelen dazugeben und unter Rühren etwa 1 Minute mitdünsten. Tomaten und Petersilie untermischen, nur heiß werden lassen, salzen.

5

Nudeln abtropfen lassen. Übriges Öl und Nudeln unter die Knoblauch-Garnelen mit Tomaten mischen.