Tomaten-Basilikum-Chutney Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-Basilikum-ChutneyDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Tomaten-Basilikum-Chutney

Rezept: Tomaten-Basilikum-Chutney
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 350 ml
300 g Fleischtomate
1 Handvoll Thai-Basilikum
1 grüne Chilischote
150 g Zucker
100 ml Wasser
1 TL grüne Pfefferkörner (in Lake)
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Knoblauchpulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tomaten abspülen, trocken tupfen, halbieren und die Stängelansätze herausschneiden.

Tomatenhälften in grobe Stücke schneiden. Basilikum abspülen und trocken tupfen.

Blättchen von den Stängeln zupfen und grob zerschneiden.

2

Chili abspülen, trocken tupfen und in sehr dünne Ringe schneiden, Kerne dabei entfernen.

Zucker mit Wasser in einem Topf verrühren und zum Kochen bringen.

Tomatenstücke, Basilikum, Chiliringe und Pfefferkörner hinzufügen.

Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen.

3

Zutaten zum Kochen bringen und etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.

Masse sofort in vorbereitete Gläser füllen, mit Twist-off-Deckeln verschließen, umdrehen und etwa 5 Minuten auf den Deckeln stehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Das Chutney passt gut zu Grillgerichten.