Tomaten-Cremesuppe mit Sahnehäubchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-Cremesuppe mit SahnehäubchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Tomaten-Cremesuppe mit Sahnehäubchen

Rezept: Tomaten-Cremesuppe mit Sahnehäubchen
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Tomaten
60 g Speck
1 abgezogene und gehackte Zwiebel
2 abgezogene und zerdrückte Knoblauchzehen
40 g Weizenmehl
750 ml Fleischbrühe
2 EL Tomatenmark
gerebelter Oregano
4 EL Schlagsahne
gehackter Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten waschen und kleinschneiden. 60 g Speck in Würfel schneiden und im offenen Schnelltopf auslassen.

2

Eine abgezogene, gehackte Zwiebel und nach Belieben 1 - 2 abgezogene, zerdrückte Knoblauchzehen dazugeben und kurze Zeit mitdünsten lassen.

3

Das Weizenmehl darüber stäuben, hellgelb dünsten lassen die Tomaten hinzufügen und verrühren.

4

Instant-Fleischbrühe hinzugießen und Tomatenmark unterrühren und mit gerebeltem Oregano würzen, den Schnelltopf schließen und ca 4 Min. kochen lassen. Die Suppe durch ein Sieb streichen und kurz vor dem Servieren Schlagsahne und gehackten Dill auf die Suppe geben.