Tomaten-Fleisch-Fondue Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-Fleisch-FondueDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Tomaten-Fleisch-Fondue

Rezept: Tomaten-Fleisch-Fondue
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten waschen, abtrocknen und grob zerkleinern. Das Öl erhitzen, die Zwiebeln darin goldgelb dünsten, den Zucker darüberstreuen mitdünsten lassen. Mit Salzwasser auffüllen, die Tomaten und die Gewürze hinzufügen, alles zum Kochen bringen und 20 Minuten garen lassen. Die Flüssigkeit durch ein Sieb in einen Fonduetopf gießen, mit Extrakt abschmecken und auf dem Rechaud köcheln lassen.

2

Die Schnitzel waschen, abtrocknen, in sehr dünne Scheiben schneiden, auf Fonduegabeln in der Brühe garen und mit ein wenig Brühe verzehren.