Tomaten-Garnelen-Pasta Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-Garnelen-PastaDurchschnittliche Bewertung: 4.11532

Tomaten-Garnelen-Pasta

Tomaten-Garnelen-Pasta

Tomaten-Garnelen-Pasta - Tolle Kombination aus Pasta, Meeresfrüchten und dezenter Schärfe.

459
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (32 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser al dente garen.

2

In der Zwischenzeit Chilischoten waschen und in Ringe schneiden. Die Tomaten waschen, halbieren. Knoblauch schälen, fein hacken.

3

Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Chiliringe darin andünsten.

4

Die Garnelen waschen, trockentupfen und in der Pfanne mitbraten. Mit dem Wein ablöschen, die Tomaten zugeben, salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.

5

Inzwischen Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und hacken.

6

Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit der Petersilie in die Pfanne geben. Gut durchschwenken und auf Tellern verteilen.