Tomaten in Vanille-Öl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten in Vanille-ÖlDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Tomaten in Vanille-Öl

Rezept: Tomaten in Vanille-Öl
20 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
Olivenöl bei Amazon bestellen200 ml würzig-süßes Olivenöl
1 kg mittel-große Tomaten
5 EL brauner Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Vanilleschote aufschlitzen und in eine Schüssel legen. Das Olivenöl in einem Topf sanft erhitzen. (Es darf nicht rauchen!) Das heiße Öl über die Vanilleschote gießen. 15 Minuten ziehen lassen. Backofen auf 170 Grad vorheizen.

2

Wasser in einem Topf aufkochen. Tomaten zugeben und 1 Minute blanchieren. Durch einen Sieb gießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Tomaten häuten, in Viertel schneiden und entkernen.

3

Tomatenviertel Backblech setzen und mit dem Zucker bestreuen. Vanille-Öl darüberträufeln. Eine Stunde im Ofen backen, bis die Tomaten zu karamellisieren beginnen und ihre Farbe verlieren.

4

Die Tomaten können zu Eis oder Pfannkuchen gereicht werden.