Tomaten-Kaltschale Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-KaltschaleDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Tomaten-Kaltschale

Rezept: Tomaten-Kaltschale
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
4 reife Strauchtomaten
1 Orange
2 Stiele Basilikum
Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Hier kaufen!1 Spritzer Weißweinessig
Salz ,Pfeffer aus der Mühle
5 Scheiben Schwarzwälder Schinken (hauchdünn geschnitten)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Strauchtomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und die Tomaten grob zerkleinern.
Anschließend die Orange mit einem Messer schälen und grob klein schneiden. Alles in einen Mixbecher geben.

2

Den Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen. Einige Blätter für die Dekoration beiseite legen. 
Die Knoblauchzehe schälen und mit dem  Basilikum, dem Olivenöl, dem Weißweinessig, Salz und Pfeffer in den Mixbecher geben und alles fein mixen.
Durch ein feines Sieb streichen und falls nötig mit Salz und Pfeffer erneut abschmecken.
In dekorative Gläser füllen und mit Basilikumblättern garnieren.

3

Den Schwarzwälder Schinken in dünne Streifen schneiden und auf die cremige Kaltschale legen.