Tomaten-Knoblauch-Steak Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-Knoblauch-SteakDurchschnittliche Bewertung: 41520

Tomaten-Knoblauch-Steak

Tomaten-Knoblauch-Steak
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL natives Olivenöl extra, plus etwas mehr zum Bestreichen
700 g Tomaten gehäutet und gewürfelt
1 rote Paprika gewürfelt
1 Zwiebel gehackt
2 Knoblauchzehen fein gehackt
1 EL frisch gehackte glatte Petersilie
1 TL getrockneter Oregano
1 TL Zucker
Salz
Pfeffer
4 Rumpsteaks oder Hüftsteaks à 175g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl zusammen mit den Tomaten, der Paprika, den Zwiebel und dem Knoblauch, sowie der Petersilie, Oregano und Zucker in eine schwere Pfanne geben.

Alles mit Salz und Pfeffer würzen.

Kurz aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren und die Mischung 15 Minuten köcheln und eindicken lassen.

2

In der Zwischenzeit:

Eine Grillpfanne auf den Herd stellen und stark erhitzen.

Die Steaks gegebenenfalls von äußerem Fett befreien, das Fleisch kräftig pfeffern (nicht salzen!) und mit Öl einpinseln.

Die Steaks in die sehr heiße Pfanne geben und von jeder Seite 1 Minute anbraten.

Die Hitze auf die mittlere Stufe herunterschalten und das Fleisch nach Geschmack fertig garen
(1 ½ Minuten pro Seite = englisch; 2 ½ - 3 Minuten pro Seite = medium; 3 - 4 Minuten pro Seite = durchgebraten).

3

Die Steaks auf vorgewärmte Teller geben und mit der Sauce garnieren.

Sofort servieren.

 

Schlagwörter