Tomaten mit Krebsschaum Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten mit KrebsschaumDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Tomaten mit Krebsschaum

Rezept: Tomaten mit Krebsschaum
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 ml Schlagsahne
1 Prise Salz
1 TL Krebsbutter
1 Glas Weinbrand
8 feste große Tomaten
1 Dose Krebsschwanz
grüner Salat
2 hartgekochte Eier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sahne wird sehr steif geschlagen und mit Salz, Krebsbutter und Weinbrand abgeschmeckt.

2

Höhlen Sie die Tomaten vorsichtig aus, geben Sie etwas von dem Tomatenmark an die Sahne und füllen Sie den Krebsschaum in die Früchte. Die Krebsschwänze werden darauf gelegt und die Tomaten auf dem grünen Salat angerichtet.

3

Garnieren Sie die Platte mit Eiervierteln. An Stelle von Tomaten können Sie den Krebsschaum auch in geschälte, in Wein gekochte Äpfel füllen.