Tomaten mit Spinat-Schafskäse-Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten mit Spinat-Schafskäse-FüllungDurchschnittliche Bewertung: 41527

Tomaten mit Spinat-Schafskäse-Füllung

Tomaten mit Spinat-Schafskäse-Füllung
290
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
125 g Vollkornnudel (z. B. Spirelli)
Salz
1 Zwiebel
300 g frischer Blattspinat
1 EL Öl
weißer Pfeffer
100 g Schafskäse
4 große Fleischtomaten
125 ml Gemüsebrühe
125 ml Milch (1,5 % Fett)
1 EL heller Saucenbinder
75 g Crème légère
Petersilie
Fett für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Nudeln in kochendes Salzwasser geben und ca. 10 Minuten garen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Spinat putzen und waschen. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Spinat zugeben und zusammenfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Schafskäse in kleine Stücke schneiden. Tomaten waschen, putzen und einen Deckel abschneiden. Tomatendeckel in kleine Stücke schneiden. Tomaten aushöhlen.

3

Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Mit Spinat, Schafskäse und Tomatenwürfeln mischen und in die Tomaten füllen. Tomaten in eine gefettete Auflaufform setzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C / Umluft: 175°C / Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten garen.

4

Brühe und Milch in einem Topf aufkochen. Mit Soßenbinder binden. Crème légère unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Petersilie waschen, fein hacken und in die Soße geben. Soße zu den Tomaten gießen und servieren.