Tomaten-Mousse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-MousseDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Tomaten-Mousse

Rezept: Tomaten-Mousse
235
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten häuten, entkernen und in Würfel schneiden. Die Tomatenwürfel in 2 Portionen teilen. 1 Portion Tomatenwürfel durch ein feines Sieb streichen. Mit den Zutaten bis Cayennepfeffer mischen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Brühe erhitzen. Die Gelatine ausdrucken und in der Brühe autlösen. Das heiße Gelee mit dem Schneebesen unter die Tomatenmischung rohren. Die Sahne steif schlagen, 1/4 davon mit dem Schneebesen unter die Tomatenmasse rühren. Die restliche Sahne mit einem Holzlöffel unterziehen. Die zweite Hälfte Tomatenwürfel unter die Mousse mischen. Eine dünne Schicht Weingelee in die Fönnchen gießen, erstarren lassen. Die Tomaten-Mousse einfüllen und im Kühlschrank etwas erstarren lassen. Die Förmchen mit dem restlichen Weingelee ausgießen. Die Mousse im Kühlschrank in einigen Stunden völlig erstarren lassen. Die Förmchen vor dem Servieren kurz in heißes Wasser tauchen und stürzen.