Tomaten-Mozzarella-Crostini Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-Mozzarella-CrostiniDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Tomaten-Mozzarella-Crostini

mit frischem Oregano

Tomaten-Mozzarella-Crostini
267
kcal
Brennwert
1 Min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 reife Tomate
100 g Mozzarella
2 Scheiben Bauern- oder Vollkorntoastbrot
1 TL Margarine
frischer oder getrockneter Oregano
5 grüne Oliven
Jodsalz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tomate waschen und aushöhlen. Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Mozzarella in acht dünne Scheiben teilen. Brotscheiben antoasten, halbieren, mit Margarine bestreichen und leicht mit Oregano bestreuen. Jede Brothälfte mit 2 Scheiben Mozzarella, Tomatenstreifen und in Scheiben geschnittenen Oliven belegen. Brote mit Oregano bestreuen, salzen, pfeffern und auf ein mit Olivenöl eingefettetes Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad 10-15 Minuten überbacken und heiß servieren.

Zusätzlicher Tipp

Eine pikante Note erhalten Crostlnl, wenn man sie zusätzlich mit Sardellenfilets belegt.