Tomaten-Paprika-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-Paprika-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.31529

Tomaten-Paprika-Suppe

Tomaten-Paprika-Suppe
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g reife Strauchtomate
1 rote Paprikaschote
1 rote Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl zum Braten
2 EL Tomatenmark
400 ml Gemüsebrühe
125 g Sahne
4 EL frisch geriebener Parmesan
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Strauchtomaten waschen, vom Stielansatz befreien und in Würfel schneiden. 

2

Die Paprikaschote halbieren, Trennwände und Kerne entfernen, die Hälften waschen und würfeln. 

3

Die rote Zwiebel schälen und fein hacken.

4

2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Paprika ca. 5 Minuten darin anbraten. 2 EL Tomatenmark dazugeben, 400 ml Gemüsebrühe dazugießen und aufkochen lassen. Tomatenwürfel dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten garen.

5

Inzwischen Sahne steif schlagen und den geriebenen Parmesan unterheben. 

6

Die Suppe mit dem Pürierstab sehr fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Die Suppe in tiefen Tellern anrichten, die Käse-Sahne obendrauf geben und mit je 3-4 frischen Basilikumblättern garnieren.