Tomaten-Pilz-Auflauf mit Kartoffelpürree Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-Pilz-Auflauf mit KartoffelpürreeDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Tomaten-Pilz-Auflauf mit Kartoffelpürree

Rezept: Tomaten-Pilz-Auflauf mit Kartoffelpürree
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Packung Kartoffelpüree (4 Portionen)
40 g durchwachsener Speck
1 Zwiebel
2 EL Öl
1 Dose Champignons (315 ml)
Pfeffer
Salz
500 g Tomaten
1 EL Petersilie
Oregano
1 gestr. TL Salz
Milch (1,5 % Fett)
Margarine zum Einfetten
60 g geriebener Emmentaler
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel abziehen. Speck und Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in heißem Öl anrösten. Champignons auf einem Sieb abtropfen lassen, mit den Speck-Zwiebel-Würfeln andünsten, mit Pfeffer und Salz würzen.

2

Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, enthäuten, entkernen, in Achtel schneiden, dazugeben und kurz mitdünsten. Petersilie und Oregano darüberstreuen.

3

Champignonwasser mit Wasser zu 1/2 l Flüssigkeit auffüllen, Salz dazugeben, aufkochen und in eine Schüssel gießen. Kalte Milch hinzufügen. Püreeflocken einstreuen und kurz unterrühren. Nach einer Minute das Püree mit dem Schneebesen durchrühren.

4

In eine gefettete Auflaufform ein Drittel des Pürees geben und die Tomaten-Pilz-Masse darauf verteilen. Das restliche Püree daraufgeben, glattstreichen und den geriebenen Käse darüberstreuen.

5

Den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad/Gasherd Stufe 3 ca. 30 - 40 Minuten backen. Dazu schmeckt ein grüner Salat.