Tomaten-Quiche Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-QuicheDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Tomaten-Quiche

mit Zucchini

Tomaten-Quiche
540
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Blätterteig (TK) aufgetaut. 32 cm rund ausgerollt
Belag
500 g Zucchini
1 TL Salz
400 g Tomaten enthäutet, Samen entfernt, gewürfelt
Pfeffer
60 g geriebener Käse (Parmesan, Edamer oder Gouda)
150 g Crème fraîche
2 Eier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine kalt ausgespülte Quiche- oder Springform von 26-28 cm Durchmesser mit dem Blätterteig auslegen, den Rand hochziehen und andrücken.

2

Für den Belag die Zucchini waschen, die Enden abschneiden, in feine Scheiben hobeln, salzen, 10 Minuten ziehen lassen. Mit kochendem Wasser überbrühen, abtropfen lassen. Die Tomatenwürfel untermischen, mit Pfeffer und evtl. Salz würzen. Den Ofen auf 200-220 ºC vorheizen.

3

Den Teigboden mit dem Käse bestreuen; die Zucchini-Tomaten-Mischung darauf verteilen. Die Crème fraîche mit den Eiern verrühren und darüber gießen. Etwa 30 Minuten backen.