Tomaten-Risotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-RisottoDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Tomaten-Risotto

mit Rauke und Parmaschinken

Rezept: Tomaten-Risotto
360
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe (1-2)
300 g Kirschtomaten
1 Bund Rauke
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Risottoreis kaufen200 g Risottoreis
100 ml trockener Weißwein
750 ml heiße Gemüsebrühe
150 g Crème légère
2 EL Zitronensaft
unbehandelte Zitronen (abgeriebene Schale davon)
Salz
Pfeffer
Zucker
4 Scheiben Parmaschinken
25 g Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schalotte und Knoblauch schälen und fein würfeln. Tomaten und Rauke waschen und putzen. Die Hälfte der Rauke kleiner schneiden.

2

Öl in einem Topf erhitzen, Schalotte und Knoblauch darin andünsten. Reis zufügen und unter Rühren ca. 2 Minuten mitbraten. Mit Wein ablöschen und einkochen lassen. Etwas von der Brühe dazugießen.

3

Nach und nach weiter aufgießen, dabei mehrmals umrühren und ca. 25 Minuten garen. In den letzten 5 Minuten Kirschtomaten und Rauke zufügen und mitgaren. Creme legere, Zitronensaft und -schale unterrühren.

4

Vom Herd nehmen und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Risotto auf Tellern anrichten, jeweils 1 Scheibe Parmaschinken darauflegen. Parmesan hobeln und mit der übrigen Rauke darüberstreuen.