Tomaten-Risotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-RisottoDurchschnittliche Bewertung: 3.6157

Tomaten-Risotto

Rezept: Tomaten-Risotto

Tomaten-Risotto - Cremiger Reisgenuss nach italienischer Art.

461
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (7 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel schälen und fein würfeln. Tomaten waschen, Stielansätze herausschneiden und Tomaten würfeln. Parmesan reiben.

2

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Hitze reduzieren, Reis zugeben und ebenfalls glasig dünsten. Tomatenmark unterrühren, mit Wein ablöschen.

3

Tomaten zugeben. Nach und nach die Brühe unter Rühren zugießen, bis der Reis bissfest gegart und das Risotto cremig ist (das dauert etwa 30 Minuten). Nach der Garzeit Parmesan ins Risotto einrühren, salzen und pfeffern.

4

Kurz vor Ende der Garzeit Cocktailtomaten und Frühlingszwiebeln waschen. Frühlingszwiebeln putzen und schräg in Stücke schneiden. Restliches Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen. Tomaten und Frühlingszwiebeln darin 2–3 Minuten andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5

Risotto auf 4 Schüsseln verteilen und die Tomaten-Frühlingszwiebel-Mischung darübergeben.