Tomaten-Steinbuttsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-SteinbuttsuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Tomaten-Steinbuttsuppe

Rezept: Tomaten-Steinbuttsuppe
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten schälen, Samen entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Schalen und Samen auspressen, den Saft auffangen. 1/4 der Tomatenwürfel zunächst beiseite stellen. Die Schalotte schälen und fein würfeln.

2

Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Schalottenwürfel darin anziehen lassen. Die Tomatenwürfel einrühren, mit dem ausgepreßten Tomatensaft ablöschen und mit dem Fischfond auffüllen. Aufkochen und auf 600 ml reduzieren. in der Zwischenzeit die Bandnudeln in Salzwasser al dente kochen.

3

Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die beiseite gelegten Tomatenwürfel und die Basilikums treifen in die Suppe einstreuen und das Steinbuttfilet, in mundgerechte Stücke geschnitten, in etwa 3 Minuten darin garziehen lassen. Zum Schluss die abgeseihten Nudeln dazugeben und die Suppe auf vorgewärmte Teller anrichten.