Tomaten-Tarte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-TarteDurchschnittliche Bewertung: 41523

Tomaten-Tarte

Tomaten-Tarte
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Tomaten
20 g Butter für die Form
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
150 g weiche Joghurtbutter
125 g geriebener Emmentaler
100 g Semmelbrösel
2 Knoblauchzehen
20 g geriebener Parmesan
etwas Oregano
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tomaten waschen, Stengelansätze entfernen, Tomaten in etwas dickere Scheiben schneiden.

2

Eine Gratinform mit der Butter ausfetten. Tomatenscheiben schuppenförmig darin verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Joghurtbutter schmelzen, mit Käse, Semmelbrösel und dem durchgepressten Knoblauch vermischen, Parmesan unterrühren. 

4

Die Mischung auf die Tomaten verteilen. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

5

Tarte mit Oregano bestreuen.

6

Ober-/Unterhitze: etwa 200 °C (vorgeheizt) 
Heißluft: etwa 180 °C (nicht vorgeheizt) 
Gas: Stufe 3-4 (vorgeheizt)
Backzeit: etwa 12-15 Minuten

Zusätzlicher Tipp

Schmeckt zu kurzgebratenem Fleisch.