Tomaten-Tortelett Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-TortelettDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Tomaten-Tortelett

Tomaten-Tortelett
1 Std. 50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für
300 g Mehl
2 Eier
1 TL Salz
200 g Butter
250 g Crème fraîche
1 Ei
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL geriebener Parmesan
4 Tomaten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Aus Mehl, Eier, Salz und Butter einen Mürbeteig herstellen. Den fertigen Teig in Folie wickeln und 1 Std. im Kühlschrank ruhen lassen.
2
Creme fraiche und Ei miteinander verrühren. Parmesan hinzufügen, dann kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen.
3
Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Stielansatz entfernen. 8 Tartelettförmchen mit Mürbeteig auskleiden. Die gewürzte Creme fraiche auf die Förmchen verteilen, mit den Tomatenscheiben belegen und in 30 Min. goldgelb backen. Sollte Mürbeteig übrig geblieben sein, dann einfach einfrieren.

Schlagwörter