Tomaten-Zucchini-Pizza Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-Zucchini-PizzaDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Tomaten-Zucchini-Pizza

Rezept: Tomaten-Zucchini-Pizza
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Roggen - Pizzateig
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
500 g Zucchini in Scheiben
500 g kleine Eiertomate (halbiert)
250 g Büffelmozzarella (gehackt)
200 g Ricotta (zerkrümelt)
Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 220°C vorheizen. Den Teig zu zwei sehr dünnen Pizzen mit etwa 35 Zentimeter Durchmesser ausrollen. Backbleche einölen, Pizzaboden darauftegen und mit etwas Olivenöl einstreichen.

2

Teigboden gleichmäßig mit Zucchinischeiben und Tomatenhälften belegen, darüber Mozzarella und Ricotta verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In den Backofen geben und 20-25 Minuten knusprig backen.