Tomaten-Zucchini-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-Zucchini-SauceDurchschnittliche Bewertung: 41518

Tomaten-Zucchini-Sauce

Rezept: Tomaten-Zucchini-Sauce
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
200 g Zucchini
150 g Tomaten
1 kleine Zwiebel
Süße Sahne
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Frische Melisse
Schwarzer Pfeffer
Etwas Paprikapulver
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Wiege- Messer, 1 Reibe, 1 Bürste, 1 Topf

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini putzen und entweder mit dem Sparschäler schälen oder aber unter fließendem Wasser sehr sorgfältig mit der Gemüsebürste abreiben. Die Zwiebeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Zucchini fein raspeln. Die Tomaten putzen, waschen und in sehr schmale kleine Spalten schneiden.

2

Die Zwiebeln im Öl langsam glasig dünsten, dabei nach und nach vorsichtig die Zucchini und die Tomaten hinzugeben. Mit Wasser und Sahne oder Sahne alleine ablöschen, die Gewürze unterziehen. Kurz aufkochen lassen. Den Melissenzweig kurz und sorgfaltig unter fließendem Wasser abspülen und vor dem Servieren in die Sauce unterrühren.