Tomatenauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TomatenauflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.71515

Tomatenauflauf

Rezept: Tomatenauflauf
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
12 gefrorene Tomaten oder die entsprechende Menge gefrorenes Tomatenpüree
2 Zwiebeln
500 g gemischtes Hackfleisch
1 Ei
1 gestr. TL Salz
½ TL Pfeffer
4 EL Butter
2 Tassen gekochter Reis
½ Tasse gefrorene oder frische gehackte Petersilie
1 Tasse geriebener Käse
½ Tasse Semmelbrösel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die gefrorenen Tomaten am stiellosen Ende kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, 3 Minuten im Wasser liegen lassen. Die locker aufgesprungene Haut abziehen, die Tomaten in Stücke schneiden.

2

Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Das Hackfleisch mit den Zwiebelwürfeln, dem Ei, dem Salz und dem Pfeffer mischen. Eine feuerfeste Form mit etwas Butter ausstreichen, eine Schicht Reis hineingeben, darauf die Hälfte der Tomatenstücke, das Hackfleisch und die gehackte Petersilie, dann wieder eine Schicht Reis und die restlichen Tomatenstücke.

3

Den Käse mit den Semmelbröseln mischen und über die Tomaten streuen. Die restliche Butter in Flöckchen daraufsetzen und den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200° C 30 Minuten backen.