Tomatenauflauf mit Basilikum Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomatenauflauf mit BasilikumDurchschnittliche Bewertung: 41528

Tomatenauflauf mit Basilikum

Tomatenauflauf mit Basilikum
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 EL Butter
8 mittelgroße Tomaten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Bund Basilikum
250 g gekochter Schinken
1 Glas Sardinenfilet
4 hartgekochte Eier (Größe M)
1 Schuss weißer Wermut
1 Tasse Geflügelbrühe (FP)
100 g frische Champignons
Saft von 1 Zitrone
1 Prise Muskat
250 g Mozzarella
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ein entsprechendes Mikrowellengeschirr mit der Butter ausfetten.

2

Die Tomaten waschen, halbieren und in das Geschirr setzen.

3

Mit Salz und Pfeffer würzen und das verlesene, gewaschene und feingeschnittene Basilikum darüberstreuen.

4

Den in feine Streifen geschnittenen Schinken und die gut abgetropften Sardellenfilets darauf verteilen.

5

Die geschälten, in Scheiben geschnittenen Eier dekorativ darauf anrichten.

6

Mit dem Wermut und der Geflügelbrühe beträufeln.

7

Die geputzten, gewaschenen und gut abgetropften Champignons in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen.

8

Die Champignonscheiben ebenfalls über die Tomaten verteilen und den in Scheiben geschnittenen Mozzarella darauflegen.

9

Bei 75% Leistung 11 Minuten garen. Herausnehmen und mit frisch geschnittenem Schnittlauch bestreut servieren.