Tomatencremesuppe mit Nudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomatencremesuppe mit NudelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11531

Tomatencremesuppe mit Nudeln

Tomatencremesuppe mit Nudeln
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg vollreife Tomaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Butter
1 EL Mehl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Zucker
150 ml trockener Rotwein
200 g gegarte Suppennudel z. B. Mini-Farfalle
Zum Garnieren
Basilikumblatt
4 EL gegarte Erbsen
2 kleinere Tomaten in Spalten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Tomaten waschen und vierteln, putzen und mit 500 ml Wasser zum Kochen bringen und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 10 Min. garen.
2
Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Tomaten pürieren und durch ein Sieb streichen. Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch kurz darin anbraten, mit dem Mehl bestäuben und hell anschwitzen. Dann nach und nach die passierten Tomaten dazugeben, aufkochen und alles mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Wein und Nudeln dazugeben und erhitzen. Mit Erbsen, Tomatenspalten und Basilikum garniert servieren.