Tomatenessenz Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TomatenessenzDurchschnittliche Bewertung: 41525

Tomatenessenz

Tomatenessenz
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1500 ml
200 g Möhren
100 g Stangensellerie
400 g Wadenfleisch vom Rindfleisch
100 g Lauch
½ gebräunte Zwiebel
½ gebräunte Knoblauchzehe
2 Zweige Thymian
1 Rosmarinzweig
1 Stängel Basilikum
1 Lorbeerblatt
Hier kaufen!1 Nelke
5 Pimentkörner
12 weiße Pfefferkörner
10 zerstoßene Eiswürfel
8 Eiweiß
1 EL Aceto balsamico
700 g klein gewürfelte Fleischtomate ohne Haut, Stielansatz und Samen
1 kg Schältomate aus der Dose
250 ml Weißwein
1 Prise Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Möhren schälen, Stangensellerie putzen. Mit dem Rindfleisch durch die mittlere Scheibe des Fleischwolfs drehen und in einen flachen, entsprechend großen Topf füllen. Lauch putzen, waschen und klein schneiden. Lauch, Gewürze, Eis, Eiweiße und Essig unter die Fleischmischung rühren. Frische Tomaten und Schältomaten zufügen und den Wein angießen. Mit Salz würzen.

2

Mischung im Topf unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Wenn sich an der Oberfläche weißer Schaum bildet und das Rindfleisch nach oben steigt, die Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen. Mischung durch ein Tuch in einen Topf passieren. Flüssigkeit erneut zum Kochen bringen. Sobald die Essenz wieder köchelt, Fett entfernen - die Tomatenessenz soll leicht und klar sein.