Tomatenfondue Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TomatenfondueDurchschnittliche Bewertung: 41525

Tomatenfondue

Tomatenfondue
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Käse fein würfeln oder grob raspeln. Knoblauch abziehen, halbieren, einen Fonduetopf damit ausreiben. Wein in dem Topf zum Kochen bringen, nach und nach den Käse hinzufügen, unter ständigem Rühren köcheln lassen, bis eine gleichmäßig dickflüssige Masse entstanden ist.

2

Speisestärke mit Saft und Sahne anrühren. Das Fondue damit binden. Tomatenmark und Oregano unterrühren, mit Salz abschmecken, nach Belieben hinzufügen, verrühren und die Masse auf dem Rechaud weiterköcheln lassen.