Tomatenquiche Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TomatenquicheDurchschnittliche Bewertung: 41530

Tomatenquiche

mit Kräuterfrischkäse

Rezept: Tomatenquiche
570
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (1 Quiche-Form mit 28 cm Durchmesser)
Für den Teig
Hier kaufen!200 g Dinkel-Vollkornmehl
150 g Magerquark
80 g Butter
Für die Füllung
2 Eier
150 g Kräuterfrischkäse
200 g Magerquark
weißer Pfeffer frisch gemahlen
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss frisch gerieben
500 g kleine Tomaten
Fett für die Form
Mehl für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl, Quark, Butter und etwas Salz rasch zu einem geschmeidigen Teig kneten. In Folie etwa 30 Min. kühl stellen.

2

Form einfetten und mit Mehl bestäuben. Backofen auf 200° vorheizen. Teig ausrollen, die Form damit auslegen, einen etwa 1 cm hohen Rand formen. Boden mehrmals einstechen. Etwa 10 Min. (Mitte, Umluft 180°) vorbacken.

3

Die Eier trennen. Frischkäse mit Quark und Eigelben verrühren, pikant abschmecken. Eiweiße steif schlagen und unterziehen, dann die Masse auf dem Boden verteilen.

4

Tomaten waschen, halbieren, Stielansätze entfernen, mit der Wölbung nach oben in den Käseschaum drücken. Im Backofen in etwa 30 Min. fertig backen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu einen frischen Blattsalat servieren.

Je nach Saison können auch frische Kräuter in die Quiche-Füllung gegeben werden.