Tomatenreis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TomatenreisDurchschnittliche Bewertung: 3156

Tomatenreis

Rezept: Tomatenreis
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 5 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 große Zwiebel , geschält und fein gehackt
1 rote Paprikaschote , von Stielansatz, Samen und Scheidewänden befreit, fein gehackt
2 Knoblauchzehen , geschält und gehackt
4 EL gehackte Petersilie
1 Lorbeerblatt
4 reife Tomaten , enthäutet und gehackt (oder 400 g gehackte Tomaten aus der Dose)
1 TL süßes Paprikapulver
20 g Butter
1 TL grobes Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
400 g Mittelkornreis
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl in einem breiten Topf erhitzen und die Zwiebel darin anbraten, bis sie schön weich und goldgelb ist. Den Paprika dazugeben und weiterbraten, bis er ebenfalls weich ist. Knoblauch, Petersilie und Lorbeer untermischen und, wenn der Knoblauch zu duften beginnt, Tomaten, Paprikapulver, Butter, Salz und ein wenig Pfeffer untermischen. Alles etwa 5 Minuten köcheln lassen und die Tomaten dabei leicht zerdrücken.

Den Reis untermischen, 1 Liter Wasser dazugießen, aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen. Darauf achten, dass nichts ansetzt. Den Herd ausschalten, einen gut schließenden Deckel auf den Topf legen und den Reis vor dem Servieren noch 10 Minuten ausquellen lassen. Die Flüssigkeit sollte nun vollständig absorbiert und der Reis gar sein. Anderenfalls den Topf noch eine Weile zugedeckt stehen lassen. Den Reis mit einer Gabel auflockern und servieren.