Tomatenreis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TomatenreisDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Tomatenreis

Tomatenreis
170
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Zwiebel (entspricht etwa 1 große)
20 g Knoblauch (2 große Zehen)
200 g Reis (Naturreis)
2 EL. Öl
60 g Tomatenmark (3 gestrichene EL)
1 Lorbeerblatt
2 Pimentkörner
3 Pfefferkörner
Salz
fettarme Fleischbrühe oder Wasser
300 g Tomaten (3 große)
frisch gemahlener weißer Pfeffer
1 Prise Zucker
60 g Gewürzgurke (4 kleine)
10 g feingehackte Petersilie (2 gehäufte EL)
20 g geriebener Parmesankäse mit 30% Fett i. Tr. (2 gehäufte EL)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und feinwürfeln.

Den Reis im Sieb waschen.

Das Öl in einem Schmortopf erhitzen und den Reis darin unter Rühren kurz anrösten.

Das Tomatenmark, das Lorbeerblatt, die Gewürzkörner, die Zwiebel, den Knoblauch und Salz nach Geschmack zugeben.

Die Brühe oder das Wasser angießen und den Reis zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 35 Minuten ausquellen lassen.

2

Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendheißem Wasser überbrühen, häuten und in dicke Scheiben schneiden; dabei den Stielansatz entfernen.

Die Tomatenscheiben 5-8 Minuten vor beendigter Garzeit auf den Reis legen und mitdünsten.

3

Den garen Reis mit Pfeffer, etwas Salz und dem Zucker abschmecken.

Den Tomatenreis in eine vorgewärmte Schüssel füllen.

Die Gewürzgurken fein würfeln und mit der Petersilie sowie dem Parmesan über den Reis streuen.

Vor dem Anrichten das Lorbeerblatt und die Gewürzkörner entfernen.