Tomatenreis mit Pilzen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomatenreis mit PilzenDurchschnittliche Bewertung: 4.31523

Tomatenreis mit Pilzen

Rezept: Tomatenreis mit Pilzen
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Reis
Bei Amazon kaufen3 EL Rapsöl
20 g Butter
2 mittelgroße Zwiebeln
250 g Champignons
1 Dose geschälte Tomaten
125 ml Tomatensaft
Fleischbrühe (Instant)
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Basilikumblatt
40 g geriebener Parmesankäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Reis in 15 bis 20 Minuten bissfest kochen. Das Öl und die Butter in einer tiefen Pfanne erhitzen. Die gewürfelten Zwiebeln darin glasig dünsten. Die in Scheiben geschnittenen Champignons zufügen und darin andünsten.

2

Die Dosentomaten auf einem Sieb abtropfen lassen und den Saft auffangen. 1/8 Liter davon abmessen.

3

Die Tomaten halbieren, entkernen und mit dem Saft und der Brühe zu den Pilzen geben. Etwa 12 bis 15 Minuten garen.

4

Reis zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Parmesankäse vermischen oder diesen getrennt dazu reichen. Mit Basilikumblättchen garniert servieren.