Tomatensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TomatensuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Tomatensuppe

mit gefüllter Mascarpone-Tomate

Rezept: Tomatensuppe
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (2 Erwachsene + 2 Kinder)
600 g reife Tomaten
12 Basilikumblätter
150 ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1 EL Zucker
1 kleine Zwiebel
1 EL Öl
1 EL Tomatenmark
450 g passierte Tomaten (aus dem Tetrapak)
150 g Mascarpone
4 Fleischtomaten mit Grün
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tomaten und Basilikum waschen.Tomaten halbieren und die grünen Stielansätze entfernen. Die Tomatenhälften klein schneiden und in einem Topf mit den Händen zerdrücken.

Brühe und Basilikum dazugeben und mit Salz, Pfeffer und 1/2 EL Zucker würzen. Bei mittlerer Hitze erhitzen, bis die Tomatenbrühe kocht, dabei hin und wieder umrühren.

2

Ein Sieb über einen zweiten Topf hängen und mit einem sauberen Küchentuch auslegen. Die Tomatenbrühe vorsichtig einfüllen.

Den ablaufenden klaren Saft beiseitestellen. Das Püree im Sieb wegwerfen.

3

Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Die Zwiebelwürfel darin andünsten, bis sie glasig sind, dabei hin und wieder umrühren. Den restlichen Zucker dazugeben und weiterrühren, bis er sich hellbraun verfärbt.

Das Tomatenmark dazu geben und kurz mitrühren.

Dann die passierten Tomaten und 200 ml Wasser hinzufügen. Alles zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten köcheln Lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Den klaren Tomatensaft mit dem Mascarpone aufkochen. Die Fleischtomaten waschen und am unteren Ende eine daumendicke Scheibe abschneiden. Die Kerne mit einem Löffel entfernen.

Die Tomaten mit der Tomatensuppe füllen. Jeweils einen Suppenteller darauflegen, dann Teller und Tomaten fest aneinanderdrücken und jeweils umdrehen.

Die Cremesuppe um die gefüllten Tomaten gießen. Dazu passt knusprig getoastetes Weißbrot.