Tomatensuppe mit Brot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomatensuppe mit BrotDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Tomatensuppe mit Brot

Rezept: Tomatensuppe mit Brot
15 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
1 kleines Stück getrocknete Chilischote zerkrümelt (nach Wunsch)
175 g 2,5 cm große Brotwürfel
1 Zwiebel gehackt
2 Knoblauchzehen gehackt
700 g geschälte und klein geschnittene, reife Romatomate aus der Dose
3 EL frisches Basilikum gehackt
1 Liter leichte Fleischbrühe oder Wasser, oder eine Verbindung von beidem
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl extra vergine zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Erhitzen Sie 4 EL Öl in einem Topf und braten Sie die Chilischote darin unter Rühren 1-2 Minuten an. Braten Sie dann die Brotwürfel goldbraun und trocknen Sie sie auf Küchenpapier.

2

Geben Sie das restliche Öl, Zwiebel und Knoblauch dazu und braten Sie die Zwiebel weich. Rühren Sie Tomaten, Basilikum und Brot ein. Dann salzen und bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten braten; dabei ab und zu umrühren.

3

Bringen Sie die Brühe zum Sieden. Geben Sie sie zur Tomatenmischung und rühren Sie gut um. Zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen.

4

Nehmen Sie die Suppe vom Herd und quetschen Sie mit einer Gabel Tomaten und Brot zusammen. Würzen Sie mit Pfeffer und, falls nötig, Salz. Lassen Sie die Suppe 10 Minuten durchziehen. Vor dem Servieren nach Wunsch ein wenig Olivenöl einrühren.

Zusätzlicher Tipp

Dieses farbenfrohe Florentiner Rezept eignet sich zum Aufbrauchen von hartem Brot. Die Tomaten können frisch oder aus der Dose sein.