Tomatensuppe mit Cappellini Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomatensuppe mit CappelliniDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Tomatensuppe mit Cappellini

Rezept: Tomatensuppe mit Cappellini
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g vollreife Tomaten (gehäutet und halbiert)
8 Knoblauchzehen (geschält, leicht zerdrückt)
1 Zwiebel (gehackt)
½ TL Safranfäden (leicht zerstoßen)
1 TL Zucker
1 Bouquet garni
5 cm Stück Zitronenschale
600 ml Gemüsebrühe (oder Hühnerbrühe)
Salz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL natives Olivenöl (extra)
275 g Capellini
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tomaten, Knoblauch, Zwiebel, Safran, Zucker, Bouquet garni, Zitronenschale und Brühe in einen großen Topf geben und aufkochen. Die Hitze reduzieren, den Topf abdecken und alles unter gelegentlichem Rühren etwa 25- 30 Minuten köcheln lassen, bis die Tomaten zerfallen sind.

2

Den Topf vom Herd nehmen und die Suppe etwas abkühlen lassen. Knoblauch, Bouquet garni und Zitronenschale entfernen. Die Suppe in die Küchenmaschine füllen und pürieren.

3

Die Suppe zurück in den Topf geben, zum Kochen bringen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl einrühren, die Pasta zufügen und die Suppe 3- 4 Minuten köcheln lassen, bis die Nudeln bissfest sind.

4

Die Suppe auf vorgewärmte Suppenteller verteilen und mit Pfeffer bestreuen. Sofort servieren.