Tomatensuppe mit Zuccinistiftchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomatensuppe mit ZuccinistiftchenDurchschnittliche Bewertung: 4.31516

Tomatensuppe mit Zuccinistiftchen

Ganz fix fertig - auch für Gäste

Tomatensuppe mit Zuccinistiftchen
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
1 Dose stückige Tomaten
250 ml Gemüsebrühe
1 Zucchini (etwa 200 g)
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
2 EL saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Knoblauchzehen abziehen und in Scheiben schneiden.

2

Das Öl erhitzen. Die Zwiebelwürfel und Knoblauchscheiben darin goldgelb braten. Tomaten und Gemüsebrühe einrühren und 5 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

3

Den Zucchino schälen und in etwa 3 cm lange Stifte schneiden. In die Suppe rühren und 5 Min. weiterköcheln lassen.

4

Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Auf zwei Teller verteilen und je 1 EL saure Sahne in die Mitte setzen.

Zusätzlicher Tipp

Die Suppe wird gehaltvoller, wenn Sie kurz vor Ende der Garzeit 2 EL frisch geriebenen Parmesan oder Pecorino darin schmelzen lassen. Ein Vollkornbrötchen macht die Suppe zur Hauptmahlzeit.