Tomatige-Tarte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomatige-TarteDurchschnittliche Bewertung: 41525

Tomatige-Tarte

Rezept: Tomatige-Tarte
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Stücke
Baguette
2 TL Butter
3 Eier
150 ml Milch
250 g Magerquark
250 g Crème fraîche
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
Salz
Piment d’Espelette (ersatzweise Paprikapulver)
fines herbes
600 g Tomaten entkernt und gewürfelt
200 g geriebener Käse
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 EL fein gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze) oder 180°C Umluft vorheizen. Das Brot entrinden und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

2

Eine mit der Butter ausgestrichene Tarteform mit den Brotscheiben auslegen. 1 Ei mit der Milch verquirlen und über das Brot gießen.

3

Den Magerquark mit der Creme fraiche, den restlichen Eiern und der Speisestärke glattrühren. Mit Salz, Piment d'Espelette und den Fines Herbes würzen. Die Käsecreme auf die Brotscheiben geben und gleichmäßig verstreichen.

4

Die Tomaten auf die Käsecreme legen, mit dem geriebenen Käse bestreuen und mit dem Olivenöl beträufeln. lm heißen Ofen ca. 45 Minuten backen. Die fertige Tarte mit Petersilie bestreuen und in der Form erkalten lassen. Zum Transport in Pergamentpapier einschlagen.