Topfen mit Radieschen, Gurke und Kresse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Topfen mit Radieschen, Gurke und KresseDurchschnittliche Bewertung: 41522

Topfen mit Radieschen, Gurke und Kresse

Rezept: Topfen mit Radieschen, Gurke und Kresse
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
150 g Quark
50 g Crème fraîche
1 TL Meerrettich Glas
6 cm Gemüsegurke
5 Radieschen
Salz
1 Spritzer Zitronensaft
Pfeffer aus der Mühle
4 Waffelschälchen ca. 8 cm ⌀
2 EL Kresse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Quark mit der Crème fraîche und dem Meerrettich verrühren. Die Gurke waschen, längs halbieren, entkernen und grob raspeln. Die Radieschen waschen, putzen und in Stifte schneiden. Die Hälfte von beidem unter die Creme mengen und mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken.

2

Die Creme in die Schälchen füllen, glatt streichen und mit dem restlichen Gemüse und der Kresse garniert servieren.

Schlagwörter