Topfensoufflé auf Quitten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Topfensoufflé auf QuittenDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Topfensoufflé auf Quitten

Topfensoufflé auf Quitten
585
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 unbehandelte Orange
50 g Couscous
1 große Quitte (ca. 300 g)
1 EL flüssiger Honig
3 Eier (Größe M)
4 EL Zucker
250 g Schichtkäse (10 % Fett) (oder Ziegenfrischkäse)
Hier bei Amazon kaufen30 g Sesamsamen
Hier kaufen1 Msp. Kardamom
Jetzt hier kaufen!Zimt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die oberste Schalenschicht der Orange waschen und abraspeln. Saft auspressen und 100 ml davon mit Couscous und Schale mischen.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

2

Quitte waschen, schälen und in Spalten schneiden. Honig im übrigen Saft auflösen und die Quitten darin in etwa 15 Min. bissfest dünsten.

Ohne Deckel einkochen lassen und in eine hohe kleine Auflaufform geben.

3

Eier trennen. Eigelb mit Zucker cremig schlagen.

Schichtkäse, Couscous, 20 g Sesam, Kardamom und Zimt zugeben. Eiweiß steifschlagen und unterziehen.

4

Masse auf die Quitten häufen, mit restlichem Sesam bestreuen und im vorgeheizten Backofen etwa 20 Min. goldgelb backen. 

 

Zusätzlicher Tipp

Sofort servieren, da das Soufflé schnell zusammenfällt.

Je nach Saison statt Quitte Ananas, Apfel, Mango oder Zitrusfrüchte verwenden. Roh einschichten und mit Honig beträufeln.