Topinambur-Cremesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Topinambur-CremesuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.41532

Topinambur-Cremesuppe

mit Trockenobst

Rezept: Topinambur-Cremesuppe
15 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
450 g Topinambur
1 große Kartoffel eher mehlig kochend
1 Zwiebel
1 EL Sonnenblumenöl
½ Würfel Gemüsefond
150 ml saure Sahne
4 getrocknete Feigen
Hier können Walnüsse gekauft werden.20 Walnüsse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Topinambur und Kartoffeln schälen und falls nötig zerkleinern. Die Zwiebel fein hacken und im heißen Öl etwa sieben Minuten glasig dünsten. Das Gemüse hinzufügen und unter Rühren mitandünsten. Dann den halben Brühwürfel dazugeben und alles mit reichlich Wasser oder selbstgemachter Brühe bedecken. Zum Kochen bringen und etwa 20 Minuten kochen lassen, bis das Gemüse gar ist.

2

Nun alles Pürieren oder durchpassieren. Dann Salzen, Pfeffern, die saure Sahne und, wenn die Suppe zu dick ist, noch etwas Wasser hinzufügen. Danach nochmals sanft erhitzen.

3

Die Feigen und/oder Datteln in Streifen schneiden. Die Nüsse grob hacken. Zum Schluss beides auf die angerichtete Suppe verteilen.