Topinamburcremesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TopinamburcremesuppeDurchschnittliche Bewertung: 41517

Topinamburcremesuppe

mit Jakobsmuscheln

Topinamburcremesuppe
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
450 g Topinambur
1 große Kartoffel
1 Zwiebel
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
½ Würfel Gemüsefond
150 ml Rahm
Butter
8 frische Jakobsmuscheln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Topinambur und Kartoffeln schälen und falls nötig zerkleinern.

2

Die Zwiebel fein hacken und im heißen Öl 4-5 Minuten glasig dünsten. Das Gemüse hinzufügen und unter Rühren andünsten. Dann den halben Brühwürfel dazugeben und alles mit reichlich Wasser oder selbstgemachter Brühe bedecken. Zum Kochen bringen und etwa 20 Minuten kochen lassen, bis das Gemüse gar ist.

3

Pürieren oder durchpassieren. Salzen und pfeffern, den Rahm und, wenn die Suppe zu dick ist, noch etwas Wasser hinzufügen.

4

Ein nussgroßes Stück Butter in einer Pfanne zerlassen und die Jakobsmuscheln darin von jeder Seite eine Minute bei mittlerer bis hoher Temperatur goldbraun braten. Anschließend in Scheiben schneiden.

5

Die Suppe bei niedriger Hitze langsam wieder erwärmen, anrichten und die Jakobsmuscheln darauf verteilen.