Tortellini in Pilz-Sahne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tortellini in Pilz-SahneDurchschnittliche Bewertung: 4.41522

Tortellini in Pilz-Sahne

Rezept: Tortellini in Pilz-Sahne
580
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
200 g Champignons
1 Beutel getrocknete Tortellini mit Steinpilzfüllung (250 g)
2 EL Öl
1 Glas Pfifferling (370 ml)
2 EL dunkler Saucenbinder
½ Bund Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst reichlich Salzwasser aufkochen. Dann Champignons putzen, waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Tortellini im kochenden Wasser 15-20 Minuten garen.

2

Nun Öl in einer Pfanne erhitzen und die Champignons darin unter Wenden hellbraun anbraten. Pfifferlinge gut abtropfen lassen, kurz mitbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Anschließend die Pilze mit 300 ml Wasser ablöschen. Sahne zugießen und den Soßenbinder einrühren. Unter Rühren aufkochen und dann bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln.

4

Zuletzt die Soße abschmecken. Schnittlauch waschen, fein schneiden und zufügen. Tortellini gut abtropfen lassen und sofort mit der Soße anrichten.